Santé en Action

Deine Ansprechpartnerinnen: Clara Hildt und Mara Franke,
clara.hildt@woezonloo.de, mara.franke@woezonloo.de


Das Ziel des Projekts besteht darin, Gesundheitsthemen besser zu kommunizieren und den Zugang zu Gesundheitsinformationen zu erleichtern.
Unsere Partnerorganisation IVA Togo organisiert seit Jahren erfolgreich Aktionen zur gesundheitlichen Aufklärung, sogenannte Sensibilisierungen. Die letzte Sensibilisierung behandelte das Thema Zahngesundheit und wurde in Zusammenarbeit mit einem togolesischen Zahnarzt und internationalen Freiwilligen in Kpalimé durchgeführt. Woé zon loo e.V. unterstützt IVA Togo bei diesen Sensibilisierungen mit begleitenden WhatsApp Nachrichten und weiterführenden online Informationen. Über einen WhatsApp Broadcast werden anstehende Sensibilisierungen angekündigt und kurze Gesundheitsinformationen verschickt, welche auf die Projektwebseite weiterleiten. Auf dieser Webseite werden zu den Sensibilisierungen ausführliche Informationen zur Prävention und Gesundheitsförderung geliefert. Zur Erstellung und Validierung der Sensibilisierungen, Nachrichten und Webseite, arbeiten wir eng mit togolesischen Gesundheitsexperten zusammen. Sie stellen außerdem sich oder ihre Praxis/Krankenhaus auf der Webseite vor, um Menschen den Zugang zu ihren Gesundheitsdiensten zu erleichtern.
Erfahrt in Kürze mehr über unser neues Projekt unter www.inconacthealth.com oder schreibe an clara.hildt@woezonloo.de bzw. mara.franke@woezonloo.de.

Ein-Zentel-Stiftung
Um unsere Webseite optimal für Dich zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier erfahren Sie alles zu unserem Datenschutz!